Need You - Die Betreuerbörse

Wie Sie einen guten Babysitter finden

Ein afrikanisches Sprichwort besagt, dass es ein ganzes Dorf braucht, um ein Kind groß zu ziehen. In westlich geprägten Ländern mit zunehmendem Fokus auf Individualismus sind Eltern und Alleinerziehende immer öfter auf sich gestellt. Sind Sie bereits Eltern wissen Sie: Eine private Kinderbetreuung benötigen Sie meist schneller als gedacht. Doch wie finden Sie den geeigneten Babysitter für zuhause? Hilfreich sind Betreuungsbörsen wie www.Needyou-Die Betreuerboerse.de, die Kinderbetreuung für zuhause an Hilfe suchende Eltern vermitteln. Weiterlesen

Woran erkennt man eine gute Nachhilfe?

Nachhilfe gesucht? Wenn Sie eine Lehrerin oder einen Lehrer suchen, um Ihrem Kind Nachhilfe geben zu können, sollten Sie die Wahl sorgfältig treffen. Nicht immer hat private Nachhilfe die gewünschte Qualität. Es kann sich lohnen, etwas Zeit in die Auswahl der Lehrkraft zu investieren, die Ihrem Kind Nachhilfe geben soll. Dabei gibt es bestimmte Kriterien, an denen Sie geeignete organisierte oder private Nachhilfe erkennen können. Weiterlesen

Putzhilfe anmelden? Welche Vorteile?

Kinder, Job und Hobbys, da bleibt für den Haushalt nur noch wenig Zeit, wenn nicht etwas anderes auf der Strecke bleiben soll. Die Lösung ist hier eine professionelle Reinigungskraft, die einen Teil des stressigen Haushalts abnimmt. Sollten auch Sie in Erwägung ziehen eine Putzhilfe für wenige Stunden zu beschäftigen, dann sind Sie als zukünftiger Arbeitgeber dafür verantwortlich Ihre Reinigungskraft auch anzumelden. Durch steuerliche Vorteile soll die Schwarzarbeit in diesem Tätigkeitsfeld minimiert werden. Deshalb locken verschiedene Vergünstigungen bzw. Erleichterungen und nicht zuletzt haben Arbeitgeber ein gutes Gewissen, wenn Sie ihre Putzhilfe legal beschäftigen. Weiterlesen

Wieviel darf man im Minijob verdienen?

Heutzutage ist die finanzielle Lage bei vielen Menschen absolut prekär, so dass die Frage nach dem Nebenjob aktueller denn je ist. Bedauerlicherweise herrscht bei dem Thema Nebenjob jedoch jede Menge Unwissenheit vor, da die meisten Menschen ja auch einer geregelten Erwerbstätigkeit hauptberuflich nachgehen. Die Zeit für einen vollwertigen Nebenjob ist schlicht und ergreifend nicht vorhanden so dass ein Minijob als Maximum in Betracht gezogen werden kann. Die fast logische Folgefrage lautet, wie viel in einem Nebenjob bzw. Minijob eigentlich genau verdient werden darf, damit es keinerlei Probleme bei der rechtlichen Bewertung als Minijob respektive Nebenjob gibt. Weiterlesen