Need You - Die Betreuerbörse

Hinter den Kulissen – Social Media Mitarbeiterin Michelle Wild stellt sich vor

Hallo liebe Betreuungssuchende und Jobsuchende.

Mein Name ist Michelle Wild und ich bin für den Bereich Social Media bei Need You – Betreuerbörse zuständig. Seit längerer Zeit habe ich einen flexiblen Nebenjob gesucht und wurde bei Need You – Die Betreuerbörse fündig.Zudem wollte ich mehr Erfahrungen in dem Bereich Social Media sammeln, sodass der Nebenjob bei Need You – Die Betreuerbörse perfekt ergab.Außerdem unterstütze ich das bei Need You – Die Betreuerbörse. Einen Betreuer für bestimmte Zwecke zu finden ist nicht ganz einfach, weshalb NeedYou – Die Betreuerbörse das Problem behandelt.Ich freue mich auf viele weitere Jahre bei Need You – Die Betreuerbörse. Weiterlesen

Wie viel darf ein Rentner steuerfrei hinzuverdienen?

Rentner und Nebenverdienst sind jedes Jahr aufs Neue ein Diskussionsthema. Viele Rentner möchten sich auch nach dem Ausstieg aus dem aktiven Arbeitsleben mit einem Minijob für Rentner die Zeit vertreiben. Andere wiederum suchen einen Nebenjob für Rentner, weil die Rentenhöhe für ein menschenwürdiges Leben einfach nicht ausreicht. Doch aus welchen Gründen der Rentner auch einen Nebenjob antritt, auf die Höhe des Zuverdienstes muss geachtet werden. Im Folgenden erläutern wir wie viel steuerfrei zur Rente hinzuverdient werden darf. Weiterlesen

Wie viele Nebenjobs darf ich haben?

Immer wieder kommt die Frage auf, wie viele Nebenjobs zeitgleich geführt werden dürfen. Dabei ist zwischen den Beschäftigungsverhältnissen zu unterscheiden, denn die Gesetze definieren bei Minijobbern andere Vorgaben, als bei Auszubildenden, Angestellten und Arbeitsuchenden. Ein Minijob darf die Obergrenze von 450 Euro nicht übersteigen, da das Beschäftigungsverhältnis sonst sozialversicherungspflichtig wird. Welche Regeln sind also für Minijobber, Auszubildende, Arbeitnehmer zu berücksichtigen? Weiterlesen

Babysitter für Urlaub gesucht?

Endlich ist es so weit und es geht in den längst verdienten Urlaub. Gerne möchten auch berufstätige Eltern im Urlaub entspannen und überlegen, ob sie einen Babysitter mit in den Urlaub nehmen.
Vielleicht gibt es bereits eine private Kinderbetreuung, die in Frage kommt, aber nicht 14 Tage mit der Familie in den Urlaub fahren möchte. Oder Sie sind bereits auf der Suche nach einem geeigneten Babysitter und überlegen, die Kinderbetreuung während des Urlaubs näher kennen zu lernen? Um gleich die richtigen Kontakte zu knüpfen, können Betreuungsbörsen wie www.Needyou-Die Betreuerboerse.de helfen. Weiterlesen